Suche
  • Philippe Wälle

Circuit National Veteran Küssnacht

Aktualisiert: Sept 14




Am letzten Wochenende fand das erste Veteranen-Turnier seit dem Beginn der Corona-Pandemie statt. Es war auch gleich der Saison-Start. Bei schönstem Wetter und wunderbarer Lage am See in Küssnacht fochten wir in einer schönen neuen Halle. Für die Umstände nahmen überraschend viele am Wettkampf teil und wie es jemand im Saal ausdrückte: "Es waren alle dabei, die Rang und Namen hatten".


Natürlich ist das neue Schutzkonzept schon etwas gewöhnungsbedürftig. So war die Anmeldung hinter einer Plexiglas-Scheibe - überall Linien und Pfeile für Einbahn-Fussgängerverkehr - Umziehen in der Halle, da die Garderoben zuerst geschlossen waren und später nur immer von einer Person belegt werden durften. Auch verzichtete man auf das traditionelle Apéro nach dem Turnier. Irgendwie kam man zurecht. Schliesslich war der CNV in Küssnacht auch etwas ein Testlauf für weitere Turniere. So will Luzern im November wieder einen CNV austragen. International sind ja nach wie vor alle Turniere abgesagt und so schätzen wir Veteranen den Effort der Schweizer Vereine besonders.


Teilgenommen haben Farhad Riahi, der in der Kategorie Degen Herren V1 den Sieg erfocht - Herzliche Gratulation - und Philippe Wälle, der in der Kategorie Degen Herren V2 den 6. Rang erreichte.


Liebe Grüsse

Philippe Wälle, Vorstand

Leiter Breitensport & Veteranen-Team

26 Ansichten

Fechtgesellschaft Basel

Theaterstrasse12, CH-4051 Basel // +41 61 281 63 61

© 2019 Fechtgesellschaft Basel. Impressum & Disclaimer