WM Bronze für Laura Stähli in Wuxi (China), 22.07.2018

Sie sind hier

Bravo Laura für die Bronze Medaille an den Weltmeisterschaften in Wuxi (China), 19. - 27. Juli 2018.
Damit beendete Laura endlich die 17jährige Durststrecke bezüglich Einzelmedaillen der Schweizer Degenfechterinnen an Weltmeisterschaften.

116 Degenfechterinnen starteten am Donnerstag, 19. Juli 2018, an den Weltmeisterschaften in Wuxi und fochten die Vorrunden bis zum Tableau der letzten 64. In der ersten Runde gewann Laura 5 Gefechte und verlor nur gegen  YOSHIMURA Miho aus Japan.

Erst am Sonntag, 22.07.2018, ging der Einzelwettkampf im Damen Degen  weiter. Als 28. stieg unsere Fechterin in die Direktausscheidung der letzten 64.

Laura gewann gegen:
im 64-Tableau:  PANTELYEYEVA Kseniya aus der Ukraine 15/13,
im 32-Tableau:  SUN Ywen (China) 15/8,
im 16-Tableau:  POCHKALOVA Anfisa (UKR) 15/14,
im 1/4 Final:      SZASZ-KOVACS aus Ungarn 14/13

und verlor schliesslich
im 1/2 Final gegen die angehende Weltmeisterin NAVARRIA Mara (ITA) 8/15.

Schlussklassement:

1. NAVARRIA Mara (ITA)
2. POPESCU Ana Maria (ROU)
3T. STAEHLI Laura (SUI)
3T. HURLEY Courtney (USA)

25. BRUNNER Pauline (SUI)
53. KRIEGER Angela (SUI)
74. MOESCHLIN Noemi (SUI)

Mit der heutigen Medaille und dem 8. Rang an dem Weltcup Turnier in Tallin (EST) vom 21.10.2017 bestätigt unser Mitglied, Laura Stähli, dass sie nun zur erweiterten Weltelite im Damendegenfechten gehört.

Die Fechtgesellschaft Basel gratuliert Laura herzlich für diese ausgezeichnete Leistung, die uns glücklich und stolz macht.

Fotogallerie (all pictures © Augusto Bizzi / Swiss Fencing): http://www.fechtgesellschaftbasel.ch/cms/geschichte/wm-bronze-fur-laura-stahli-wuxi-china-22072018

Detaillierte Resultate unter:

https://www.swiss-fencing.ch/weltmeisterschaften-wuxi-2018-laura-staehli-in-bronze/?lang=de

https://www.fencingtimelive.com/events/results/3A0E2AC2EF3E48489EA7D9D6BAF339D6