Gold für das Herren und Silber für das Frauen Degen Team der FGB an den Schweizermeisterschaften 2018 in Biel

Sie sind hier

Am Wochenende vom 28. - 29. April 2018 kämpften die Degenfechter wie auch die Degenfechterinnen in Biel um die Schweizermeister Titel im Einzel und in der Mannschaft. Die Fechtgesellschaft Basel (FGB) war wiederum erfolgreich und gewann insgesamt 3 Medaillen.

Die Herren Degenfechter der FGB mit Max Heinzer, Bernardo Delarue-Bizzini, Beni Steffen und Frederik Weber gewannen im Mannschaftswettbewerb der ersten Kategorie (A) die Goldmedaille vor der Société d'Escrime de Sion (SE Sion). In der zweiten Kategorie (B) belegten die Basler mit Alec Chenaux, Gabriel Nigon, Alexander Riedel und Sebastian Weber den 7. Rang.
Details zum Wettbewerb A unter: http://www.fencingworldwide.com/fr/competition/9471-17/results/
Details zum Wettbewerb B unter: http://www.fencingworldwide.com/fr/competition/12054-17/results/

Eine Silbermedaille gewannen die Damen Degenfechterinnen der FGB mit Alexandra Blum, Kim Büch, Laura und Martina Stähli hinter dem Zürcher Fechtclub (FC Zürich).
Details zum Wettbewerb unter: http://www.fencingworldwide.com/fr/competition/9472-17/results/

Im Damen Einzelwettkampf erfochten Kim Büch (FGB) und Pauline Brunner aus La Chaux-de-Fonds die Bronzemedaille. Im Final gewann Manon Emmenegger aus Zug gegen Demetra Solari aus SESAF Fribourg.
Details zum Wettbewerb unter: http://www.fencingworldwide.com/fr/competition/9212-17/results/

Den Herren Degen Einzelwettbewerb entschied Lucas Malcotti vom SE Sion vor Alexandre Pittet CE Biel für sich. Bester Degenfechter der FGB war mit dem 5. Rang Bernardo Delarue-Bizzini.
Details zum Wettbewerb unter: http://www.fencingworldwide.com/fr/competition/9213-17/results/

Schweizermeisterschaften 2018 Gesamtüberblick unter: http://www.fencingworldwide.com/fr/competition/15265-17/tournament/

Zu den Fotos: http://www.fechtgesellschaftbasel.ch/cms/geschichte/gold-fur-das-herren-und-silber-fur-das-damen-degen-team-den-schweizermeisterschaften-2018