Coupe du Monde Junior individuel "Trophée Roger Nigon", 17.12.2016

Sie sind hier

Wie jedes Jahr organisierte die Fechtgesellschaft Basel das Jugend Weltcupt Turnier unter der hervorragenden, professionellen Leitung von Maître Manfred Beckmann. Ihm und allen Helfern sei hier herzlich gedankt.

Das Junioren Herren Degen Weltcup Turnier der Saison 2016/17, das normalerweise im Januar 2017 hätte stattfinden sollen,  wurde aus Platzgründen auf den 17./18. Dezember 2016 vorverschoben.186 Junioren Degenfechter kämpften in der grossen St. Jakob Sporthalle in Basel um die "Trophée Roger Nigon".
Die Ungaren dominierten das Turnier. Im ersten Halbfinal unterlag Josef Mahringer (AUT) dem Ungaren David Nagy 11/15 und im zweiten Halbfinal besiegte Gergely Siklosi (HUN) den deutschen Rico Braun 15/11. Im Final siegte Gergely Siklosi knapp gegen seinen Landsmann David Nagy 14/15.

Als bester Schweizer Junioren Degenfechter klassierte sich Kei Mathis (ZFC Zürich) auf den 31. Rang gefolgt von Frederik Weber (FG Basel) auf dem 34. Rang.
1. Gergely Siklosi (HUN)
2. David Nagy (HUN)
3. Rico Braun (GER)
3. Josef Mahringer (AUT)
31. Kei Mathis (ZFC Zürich)
34. Frederik Weber (FG Basel)

 

Komplette Rangliste: http://fie.org/competitions/2017/27/results/rank