Events

News

21 Jul

WM Bronze für Laura Stähli in Wuxi (China), 22.07.2018

Bravo Laura für die Bronze Medaille an den Weltmeisterschaften in Wuxi (China), 19. - 27. Juli 2018.
Damit beendete Laura endlich die 17jährige Durststrecke bezüglich Einzelmedaillen der Schweizer Degenfechterinnen an Weltmeisterschaften.

116 Degenfechterinnen starteten am Donnerstag, 19. Juli 2018, an den Weltmeisterschaften in Wuxi und fochten die Vorrunden bis zum Tableau der letzten 64. In der ersten Runde gewann Laura 5 Gefechte und verlor nur gegen  YOSHIMURA Miho aus Japan.

Erst am Sonntag, 22.07.2018, ging der Einzelwettkampf im Damen Degen  weiter. Als 28. stieg unsere Fechterin in die Direktausscheidung der letzten 64.

Laura gewann gegen:
im 64-Tableau:  PANTELYEYEVA Kseniya aus der Ukraine 15/13,
im 32-Tableau:  SUN Ywen (China) 15/8,
im 16-Tableau:  POCHKALOVA Anfisa (UKR) 15/14,
im 1/4 Final:      SZASZ-KOVACS aus Ungarn 14/13

und verlor schliesslich
im 1/2 Final gegen die angehende Weltmeisterin NAVARRIA Mara (ITA) 8/15.

Schlussklassement:

1. NAVARRIA Mara (ITA)
2. POPESCU Ana Maria (ROU)
3T. STAEHLI Laura (SUI)
3T. HURLEY Courtney (USA)

25. BRUNNER Pauline (SUI)
53. KRIEGER Angela (SUI)
74. MOESCHLIN Noemi (SUI)

Mit der heutigen Medaille und dem 8. Rang an dem Weltcup Turnier in Tallin (EST) vom 21.10.2017 bestätigt unser Mitglied, Laura Stähli, dass sie nun zur erweiterten Weltelite im Damendegenfechten gehört.

Die Fechtgesellschaft Basel gratuliert Laura herzlich für diese ausgezeichnete Leistung, die uns glücklich und stolz macht.

Fotogallerie (all pictures © Augusto Bizzi / Swiss Fencing): http://www.fechtgesellschaftbasel.ch/cms/geschichte/wm-bronze-fur-laura-stahli-wuxi-china-22072018

Detaillierte Resultate unter:

https://www.swiss-fencing.ch/weltmeisterschaften-wuxi-2018-laura-staehli-in-bronze/?lang=de

https://www.fencingtimelive.com/events/results/3A0E2AC2EF3E48489EA7D9D6BAF339D6

29 Apr

Gold für das Herren und Silber für das Frauen Degen Team der FGB an den Schweizermeisterschaften 2018 in Biel

Am Wochenende vom 28. - 29. April 2018 kämpften die Degenfechter wie auch die Degenfechterinnen in Biel um die Schweizermeister Titel im Einzel und in der Mannschaft. Die Fechtgesellschaft Basel (FGB) war wiederum erfolgreich und gewann insgesamt 3 Medaillen.

Die Herren Degenfechter der FGB mit Max Heinzer, Bernardo Delarue-Bizzini, Beni Steffen und Frederik Weber gewannen im Mannschaftswettbewerb der ersten Kategorie (A) die Goldmedaille vor der Société d'Escrime de Sion (SE Sion). In der zweiten Kategorie (B) belegten die Basler mit Alec Chenaux, Gabriel Nigon, Alexander Riedel und Sebastian Weber den 7. Rang.
Details zum Wettbewerb A unter: http://www.fencingworldwide.com/fr/competition/9471-17/results/
Details zum Wettbewerb B unter: http://www.fencingworldwide.com/fr/competition/12054-17/results/

Eine Silbermedaille gewannen die Damen Degenfechterinnen der FGB mit Alexandra Blum, Kim Büch, Laura und Martina Stähli hinter dem Zürcher Fechtclub (FC Zürich).
Details zum Wettbewerb unter: http://www.fencingworldwide.com/fr/competition/9472-17/results/

Im Damen Einzelwettkampf erfochten Kim Büch (FGB) und Pauline Brunner aus La Chaux-de-Fonds die Bronzemedaille. Im Final gewann Manon Emmenegger aus Zug gegen Demetra Solari aus SESAF Fribourg.
Details zum Wettbewerb unter: http://www.fencingworldwide.com/fr/competition/9212-17/results/

Den Herren Degen Einzelwettbewerb entschied Lucas Malcotti vom SE Sion vor Alexandre Pittet CE Biel für sich. Bester Degenfechter der FGB war mit dem 5. Rang Bernardo Delarue-Bizzini.
Details zum Wettbewerb unter: http://www.fencingworldwide.com/fr/competition/9213-17/results/

Schweizermeisterschaften 2018 Gesamtüberblick unter: http://www.fencingworldwide.com/fr/competition/15265-17/tournament/

Zu den Fotos: http://www.fechtgesellschaftbasel.ch/cms/geschichte/gold-fur-das-herren-und-silber-fur-das-damen-degen-team-den-schweizermeisterschaften-2018

 

 

Latest News


Our Clients

  • Client One
  • Client Two
  • Client Three
  • Client Four
  • Client Five